Ringkuhkampf Espace Mont-Blanc

23/03/2015 - 23:05

Ringkuhkampf Espace Mont-Blanc
 
Der Ringkuhkampf Espace Mont-Blanc findet am 26. September 2015 in der Arena Probé in Châble statt. Es werden 48 Erstmelken (16 aus dem Wallis, 16 aus dem Aostatal und 16 aus der Savoie) dabei sein. Die Vorausscheidungen werden nach dem Cup-Modus durchgeführt, die Finalkämpfe nach dem Walliser Modus.
 
Züchter, die ihre Erstmelken anmelden möchten, würden sich bitte bis am 15. April 2015 bei Herrn Blaise Collombin (079 279 30 54) anmelden.
 
Allgemeine Zulassungsbedingungen für den Ringkuhkampf Espace Mont-Blanc
 
Alle ausgewählten Erstmelken müssen gemäss gesetzlichen Bestimmungen gekennzeichnet sein (TVD-Marken). Sie müssen gesund sein und dürfen keine Anzeichen von Aggressivität gegenüber Menschen aufweisen.
 
Die Kühe müssen folgende Bedingungen erfüllen:
 
Ø Zwischen dem 1. Oktober 2011 und dem 30 September 2012 geboren sein;
 
Ø Nach dem 1. Oktober 2014 zum ersten Mal abgekalbt haben;
 
Ø Zum Zeitpunkt des Ringkuhkampfes muss die Kuh mit dem 2. Kalb mindestens 4 Monate trächtig sein;
 
Ø Die sanitarischen Bedingungen, die vom Organisator bekannt gegeben werden, müssen eingehalten werden.
 
Jeder Eigentümer, der mit seiner Erstmelke am Ringkuhkampf teilnimmt, akzeptiert, dass Kontrollen vor und während des Ringkuhkampfs Espace Mt-Blanc durchgeführt werden.
 
Die Hörner der Tiere dürfen nicht künstlich gespitzt werden. Diese werden im Rahmen der sanitarischen Eingangskontrollen von 2 Kontrolleuren überprüft.
 
 
                                                                                                              Die Organisatoren